Bildungschancen fördert vorrangig Bildungsprojekte bis mit zu 20.000 Euro. Dies bezieht sich auf die bei Bildungschancen beantragte Summe. Das gesamte Projektvolumen kann durchaus höher sein! Die Förderung erfolgt auf der Grundlage des mit der Antragstellung vorgelegten Kostenplans. Die Dauer des geförderten Projektes sollte drei Jahre nicht überschreiten.